initiative Esskultur Flyer
Projekt zur Etablierung von Qualitätsstandards für Essen in Kindergärten und Schulen.
Lebensgrundlagen erkennen, achten und bewahren
Reparatur Cafe für Smartphones bei Greenpeace Chemnitz - lang lebe das Mobiltelefon!
Forderung nach Einschlagstopp für alte Buchen bis bundesweites Schutzkonzept vorliegt
1
2
3
4
Sat, 29/05/2021 - 23:50

Protestaktion vor dem Edeka

Greenpeace-Aktivist zeigt Unterschriften-Postkarten vor dem Edeka Wir informierten heute Kunden vor der  [node:read-more:link]

Sat, 29/05/2021 - 23:42

Gegen Pestizide und gegen das EU-Mercosurabkommen

4 Greenpeace-Aktivisten mit einer Pappfigur von Peter Altmaier als Giftzwerg Am 22.05.2021, den internationalen Tag der Artenvielfalt standen wir wie über 30 weitere Greenpeace-Gruppen in Deutschland mit einem Infostand in der Innenstadt in Chemnitz und informierten, warum der EU-Mercosur-Deal den Pestizidabsatz für deutsche Firmen wie Bayer und BASF noch ankurbeln wird.  [node:read-more:link]

Sat, 29/05/2021 - 23:30

Plastikarmer Mai

Müll auf dem Bild- Müllcheck Wer unsere Social Media-Accounts verfolgt, weiß, dass wir diesen Monat Mai unser Augenmerk besonders auf Plastik legen und schauen, wo und wie wir es vermeiden und ersetzen können.  [node:read-more:link]

Wed, 21/04/2021 - 09:25

25. April: Internationaler Tag des Baumes

Abbildung von verschiedenen, selbstgestalteten Baumplakaten mit der Schrift "25. April: Internationaler Tag des Baumes" Heute am internationalen Tag des Baumes wollen wir hervorheben, wie wichtig Bäume überhaupt für uns Menschen sind. Ein Baum produziert 13kg Sauerstoff am Tag und somit genügend Sauerstoff für 10 Personen am Tag. Hinzu filtert es Staub und Partikel heraus und speichert Kohlenstoff ein, was den Klimawandel bremst. Außerdem ist ein Wald ein guter Rückzugsort, spendet Schatten, sorgt für gute Luft und beherbergt viele Tiere. [node:read-more:link]

Fri, 20/12/2019 - 13:48

Infostand zum Thema Wegwerfgesellschaft und für ein Fahrrad freundlicheres Chemnitz

            erste Gespräche

Freitag, den 29.11. war das Greenpeace Team Chemnitz wieder in Aktion. In unserem Alternativprogramm zum Black Friday nahmen wir die Wegwerfgesellschaft kritisch unter die    Lupe und informierten an unserem Infostand über das Thema "Müll". Dazu zählt neben der richtigen Mülltrennung auch die Müllvermeidung, außerdem wiesen wir auf die Notwendigkeit hin, Chemnitz Fahrrad freundlicher zu gestalten.

Der Ort unseres Infostandes war dieses Mal die Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz, in der "Domizil e.V. Mobile Jugendarbeit" und "Heilsarmee Kinder, Jugend & Familienzentrum" ein Fußball- und Volleyballturnier veranstalteten. So konnten in den Spielpausen Spieler und Zuschauer mit uns in Kontakt treten und sich z.B. Tipps abholen, wie man selbst auch ohne viel Aufwand Müll vermeiden kann.

Für die Einladung zur 16. Chemnitzer Sportnacht möchten wir uns ganz herzlich bei "Domizil e.V. Mobile Jugendarbeit" und "Heilsarmee Kinder, Jugend & Familienzentrum" bedanken. [node:read-more:link]

Subscribe to Front page feed