You are here

Sun, 22/08/2021 - 23:59

Plastikarmer Mai

Wir berichten bei Umweltkiste , der Umweltsendung von Radio t Chemnitz   (102.7), von unserem plastikarmen Mai.

Denn im Mai haben einige aus unserer Gruppe das Experiment gewagt so viel Plastik wie möglich einzusparen. 

Wir durften durch diesen Monat super viel dazu lernen und uns wurden die Augen geöffnet bei wie vielen einfachen Dingen wie Nudeln, Reis, Toilettenpapier, Gemüse... immer Plastik als Verpackung genutzt wird. 

Es war zu Anfang nicht einfach, aber mit der Zeit wurde es wirklich gut. Man muss einfach das Produkt betrachten und sich überlegen: "Gibt es hierfür eine Alternative?" und "brauche ich das wirklich?".

Diese 2 Fragen klingeln sehr einfach, sind jedoch sehr wirkungsvoll! Diesen Tipp möchten wir auf jeden Fall an dích weitergeben! :)

Zum Thema plastikarmer Mai von Greenpeace Chemnitz, wurden Daniel, Hanna und Jullian, welche auf dem Bild zu sehen sind, von der Umweltkiste interviewt